Startseite

Unsere Läufe

  • 1,5km Kinderlauf .
  • 5km/10km Läufe .
  • 8km Walking/Nordicwalking-Runde .

Seitenmen

Unsere Sponsoren

Wir danken unseren Sponsoren fr ihre Untersttzung:
  • Sponsor Gemeinde Putzbrunn
  • Sponsor Kreissparkasse Mnchen-Starnberg-Ebersberg
  • Sponsor Truma
  • Sponsor Energieversorgung Putzbrunn
  • Sponsor Gore
  • Sponsor Drivers INN
  • Sponsor Jupiter Apotheke
  • Sponsor Sport Sperk
  • Sponsor Therapiezentrum Mnchen-Ost
Grafik für den Druckheader

Putzbrunn bewegt sich - ob jung oder alt! Der Herbstlauf für alle!

Sommerliche 28 Grad bei strahlendem Sonnenschein ließen dieses Jahr 215 Läufer und Läuferinnen beim 6. "Lauf in den Herbst" des Putzbrunner Sportvereins so richtig schwitzen!

Wie auch die Jahre zuvor begrüßte der Schirmherr der Veranstaltung und 1. Bürgermeister von Putzbrunn,  Edwin Klostermeier,  alle Teilnehmer und Teilnehmerinnen und schickte zusammen mit der Abteilungsleiterin der Turnabteilung, Barbara Plugge zuerst die Kinder, Schüler und Läufer der Lebenshilfe Putzbrunn auf die 1,5 km - Kinderstrecke.

Ingesamt 39 Teilnehmer begaben sich auf die Strecke, darunter auch zwei ganz junge Läufer, Charlotte Nilsson und  Florian Reif mit gerade 3 Jahren.
Schnellster Schüler über diese Strecke war Lukas Valbert in einer Zeit von 06:08 min., knapp dahinter die beste Schülerin, Alicia Drechsler in 06:22 min.

Die meisten Teilnehmer hatte der 5,3 km - Lauf. Nach 18:19 min. erreichte als Erster und zeitschnellster von 93 Läufern Quentin D'Arcy das Ziel. Mit großem Abstand zu ihren Verfolgerinnen wurde Nicole Stolzenburg in sensationellen 21:37 min. zeitschnellste bei den weiblichen Teilnehmerinnen und holte den Pokal in ihrer Altersgruppe. Besonders wieder hervorzuheben ist die Leistung unserer Senioren. Walter Kneidl, 2. Vorstand des Putzbrunner Sportvereins und Rosi Prekop waren zwar die ältesten Läufer, bei weitem aber nicht die Langsamsten. Alle Achtung!

Das ganze Feld hinter sich gelassen hatte auch Henri Neugebauer von Arthnea ASK München. Nach 40:06 min. kam er als Erster von 83 Läufern nach 10,7 km ins Ziel. Dies gelang bei den Damen Monika Wallner vom WSV Rabenstein in 46:09 min. Herzlichen Glückwunsch!

Neu dieses Jahr war die Gruppenwertung beim 10,7 km - Lauf, bei der es tolle Preise zu gewinnen gab: Essengutscheine von der Pizzeria Florian (Putzbrunn) und der Cantina Gasolina in Hohenbrunn, zudem ein Obstkorb, gestiftet vom FrüchteMarkt Lechermann Putzbrunn.

Sieger in dieser Kategorie wurde das Team "Two and a half man", gefolgt vom Team der Firma "Truma" und der Gruppe "4 gewinnt".

Unser besonderer Dank gilt wieder unseren zahlreichen Sponsoren, allen voran der Gemeinde Putzbrunn, der Firma Truma, der Firma  W. L. Gore & Associates und der Kreissparkasse München - Starnberg - Ebersberg, die uns jedes Jahr aufs neue mit Geld- und Sachspenden unterstützen. Auch die Physiotherapiepraxis "Gamperl & Holzmann" sowie die Naturheilpraxis "Frank-Fleischer", beide in Putzbrunn, massieren seit Jahren jeden Muskel kostenlos "locker", die Jupiter Apotheke hilft mit "Magnesium-Drinks". Ebenfalls danken möchten wir "RunnersPoint für die Spende von T-Shirts und Taschen.

Herzlichen Dank an alle weiteren Sponsoren, den zahlreichen Helfer und Helferinnen des Putzbrunner Sportvereins und der Gemeinde Putzbrunn! Ohne euch alle würde es nicht gehen - wir brauchen euch! Auch wieder im nächsten Jahr! Dann startet wie immer am

08. September 2012 der 7. "Lauf in den Herbst"!